Wilkommen

Bonjour!

la-maison-chabbert-entrer

Mit Freude und großem Stolz präsentieren wir Ihnen das Zimmer mit Frühstück La Maison Chabbert, eingebettet in das liebliche Örtchen Beaufort im Weinbaugebiet Minervois, gelegen an der Grenze der Departements Aude und Herault in der südfranzösischen Provinz Okzitanien (bis 1. Oktober 2016 Languedoc-Roussillon).

Wir haben unser ‚chambre d’hôtes‘ (Übernachtung mit Frühstück) in einem schönen Herrenhaus aus dem Jahre 1863 eingerichtet. Nach sorgfältiger Renovierung verfügt La Maison Chabbert jetzt über moderne Anlagen unter Beibehaltung des originalen historischen Charmes und Stils. Wie immer das Wetter sein mag, findet man viele perfekte Plätze um auszuspannen und abzuschalten, entweder draussen im herrlich belaubten Garten oder in den einladenden und grosszügigen Räumlichkeiten im Haus.

Beaufort mit seinen etwa 200 Einwohnern liegt mitten in den sonnendurchfluteten Weinfeldern des geschichtsträchtigen Minervois. Über dem Dorf thront eine Burg, die einst der Verteidigung des malerischen Dorfes Minerve diente. Während des 18.Jahrhunderts wurde die Burg auf den mittelalterlichen Fundamenten des Dorfes teilweise wieder aufgebaut. Prähistorische Ausgrabungen haben Überreste aus der neolithischen und gallo-romanischen Periode freigelegt. Ein alter von Pilgern von Santiago de Campostella benutzter Weg (Cami Romieu) besteht heute noch. Ein Teil der Kirche St. Martin stammt aus dem 11.Jahrhundert.

Das lebhafte Örtchen Olonzac liegt weniger als drei Kilometer entfernt und hat viel zu bieten. Jeden Dienstagvormittag findet dort ein Wochenmarkt statt. Etwa 30 Kilometer Richtung Küste liegt Narbonne, eine Stadt mit 50.000 Einwohnern und mediterranem Flair. Von hier aus kann man bequem die wundervollen Strände von Narbonne entdecken.

Beauforts Umgebung bietet viele Möglichkeiten für phantastische Wanderungen, Radtouren und Sehenswürdigkeiten, die man auf eigene Faust entdecken kann. Mehr Informationen über Olonzac und andere Orte findet man an anderer Stelle unserer Website.

Wir freuen uns darauf, Sie als Gast begrüssen zu dürfen und Ihnen den Aufenthalt so erfreulich wie möglich zu gestalten. Vor unserem Umzug von Holland nach Frankreich war Dick Patissier und Annemarie Hotel-Rezeptionistin und Französisch-Lehrerin. Unsere Liebe zu Frankreich begann vor vielen Jahren und wir empfinden es als grosses Privileg, diese gemeinsame Leidenschaft im La Maison Chabbert lebendig werden zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dick und Annemarie